Facebook

Spieltagsdossier: TV Hochdorf - TSB Heilbronn-Horkheim

14. Dezember 2016

Logo

Mannschaftsfoto

Mannschaftsaufstellung

Nr. Name Jahrgang Position
3 Marcel Lenz 1989 LA
4 Tobias Gehrke 1996 RM
7 Frederick Griesbach 1989 RA
8 Alexander Schmid 1988 KM
9 Daniel Grosser 1996 RA
10 Sebastian Heymann 1998 RL
13 Sascha Laurenz 1993 RL
14 Janik Zerweck 1992 RL
17 Stefan Fähnle 1982 KM
18 Andreas Blodig 1987 RM
20 Marco Hauk 1984 RR
23 Pascal Welz 1990 TW
60 Hendrik Bohnenstengel 1997 LA
96 Linus Mathes 1996 TW

Trainer: Jochen Zürn

Gegnerportrait

Der TSB Horkheim wurde 1895 gegründet. Die Handballabteilung, die „Hunters“, besteht seit 1931 und zählt im Moment 400 Mitglieder. In der Saison 1993/94  spielte die erste Herrenmannschaft in der Zweiten Bundesliga. Seit 2008 gehört man ununterbrochen der Dritten Liga an. Im vergangenen Jahr schaffte die A-Jugend erstmalig die Qualifikation für die Bundesliga und ist auch in dieser Saison wieder in der Spielgemeinschaft mit Flein an den Start gegangen.

Erklärtes Saisonziel ist ein Platz im oberen Tabellendrittel. Ein Ziel, das auf Grund der bisherigen Ergebnisse und einem zum großen Teil beisammen gebliebenes und nur durch zwei Neuzugänge verstärktes Team machbar erscheint. Die Heimspiele werden aktuell von ca. 450 Zuschauern verfolgt.

Liveticker

Einen Liveticker gibt es wie immer auf SIS-Handball.

Vorberichte

Vorbericht TV Hochdorf

Ein ereignisreiches Jahr 2016 neigt sich für die Pfalzbiber dem Ende zu. In der Saison 2015/16 wurde in der Rückrunde nur ein Punkt im heimischen Biberbau abgegeben. In der aktuellen Saison sind es derer nur drei - so soll es auch nach dem letzten Heim- und Pflichtspiel im Kalenderjahr 2016 bleiben. Zu Gast ist kein geringerer Gegner als der TSB Heilbronn - Horkheim, der Tabellenzweite der Liga.

Vorbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Spielberichte

Spielbericht TV Hochdorf

Der TV Hochdorf hat das letzte Spiel des Kalenderjahres 2016 verloren. Gegen den TSB Heilbronn-Horkheim stand nach 60 Minuten eine 29:34-Heimniederlage zu Buche. Bester Torschütze der Pfalzbiber war Linksaußen Niklas Schwenzer mit sieben Treffern.

Spielbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Spielbericht Heilbronner Stimme

Mit dem fünften Sieg in Folge hat sich der TSB Horkheim als Herbstmeister in die Winterpause verabschiedet. Zum ersten Malseit Einführung der 3. Liga Süd in der Saison 2010/2011. Grundstein dafür war der verdiente 34:29 (16:15)-Erfolg am Samstagabend in Hochdorf.

Spielbericht Heilbronner Stimme weiterlesen auf www.stimme.de.

Stimmen zum Spiel

»Ich möchte mich zuallererst bei der Halle bedanken. Beide Lager haben kräftig Stimmung gemacht und ihre Teams dadurch gepusht. Als Sieger sagt es sich leichter, aber ich denke, wir haben ein gutes Spiel gesehen von zwei Teams, die sowohl individuell als auch mannschaftstaktisch einiges geboten haben.«

Stimmen zum Spiel weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Bildergalerie

Top 3 Plays

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Saison