Facebook

Spieltagsdossier: TuS Fürstenfeldbruck - TV Hochdorf

12. Januar 2017

Der Gegner

Ein Mannschaftsfoto sowie die aktuelle Mannschaftsaufstellung des TuS Fürstenfeldbruck gibt es auf www.tus-ffb-handball.de.

Spielort

Gespielt wird in der Wittelsbacher-Halle Fürstenfeldbruck. Eine Anfahrtsbeschreibung für alle Auswärtsfahrer gibt es hier.

Liveticker

Einen Liveticker gibt es wie immer auf SIS-Handball.

Livestream

Der TuS Fürstenfeldbruck stellt auf seiner Facebook-Seite einen kostenfreien Livestream zur Verfügung.

Vorberichte

Vorbericht TV Hochdorf

Eine kurze, aber ereignisreiche Winterpause liegt hinter dem TV Hochdorf und den Pfalzbibern. Während sich die Spieler von den Strapazen der Vorrunde erholten, bastelten die Verantwortlichen um Christian Deller und Stefan Bullacher weiter am Kader für die kommende Spielzeit.

Vorbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Vorbericht TuS Fürstenfeldbruck


Zum Start in die Rückrunde am kommenden Samstag erwarten die Fürstenfeldbrucker Handballer zum planR-Heimspieltag den TV Hochdorf. Der zuletzt dreimalige Vizemeister hat nach einem großen Umbruch eine verhältnismäßig holprige Hinrunde hinter sich, setzt aber große Erwartungen in die Rückrunde. Anpfiff ist zur gewohnten Uhrzeit um 19.30 Uhr.

Vorbericht TuS Fürstenfeldbruck weiterlesen auf www.tus-ffb-handball.de.

Spielberichte

Spielbericht TV Hochdorf

Der TV Hochdorf hat das erste Spiel des Kalenderjahres 2017 siegreich gestalten können. Beim TuS Fürstenfeldbruck siegte das Team von Trainer Stefan Bullacher mit 29:27. Kapitän Steffen Bühler ging mit elf Toren als Leader voran und avancierte dadurch zum Top-Torschützen seiner Mannschaft.

Spielbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Spielbericht Merkur

Mit einer 27:29 (14:13)-Heimniederlage gegen den TV Hochdorf sind die Drittliga-Handballer des TuS Fürstenfeldbruck in die Rückrunde gestartet. Damit verharren die Panther vorerst weiter in der Abstiegszone — sollte es bei dem vom Verband verordneten 13-Punkte-Abzug bleiben. »Wir haben überragenden Handball gespielt. ABer leider nur in den ersten 15 Minuten«, resümierte Trainer Martin Wild.

Spielbericht Merkur weiterlesen auf www.merkur.de.

Spielbericht Süddeutsche Zeitung

Nach dem Abzug von 13 Punkten plagt sich Fürstenfeldbrucks Männer-Mannschaft mit Abstiegssorgen. Im Heimspiel gegen Hochdorf ist davon zunächst wenig zu sehen, doch nach 20 überzeugenden Minuten verliert das Team den Faden - und schließlich die Partie.

Spielbericht Süddeutsche Zeitung weiterlesen auf www.sueddeutsche.de.

Stimmen zum Spiel

»Wir haben einen riesengroßen Respekt vor der Aufgabe gehabt. Ich halte Martin für einen außergewöhnlich guten Trainer, der innovativen, verrückten Handball spielen lässt, der eine absolute Bereicherung für die Liga ist.«

Stimmen zum Spiel weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Top 3 Plays

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Saison