Facebook

Spieltagsdossier: TGS Pforzheim - TV Hochdorf

03. September 2016

Der Gegner

Ein Mannschaftsfoto sowie die aktuelle Aufstellung der TGS Pforzheim findet ihr auf www.tgs-pforzheim.de.

Spielort

Das Spiel wird in der Bertha Benz Halle / Hilda Gymnasium ausgetragen. Einen Anfahrtsweg findet gibt es hier.

Liveticker

Einen Liveticker gibt es wie immer auf SIS-Handball.

Vorberichte

Vorbericht TV Hochdorf

Eine zielstrebige Woche liegt hinter den Pfalzbibern: Nachdem der Heimsieg gegen Fürstenfeldbruck am vergangenen Wochenende ausgeblieben war, blickten die Spieler von Trainer Stefan Bullacher direkt nach vorne und bereiteten sich direkt auf den nächsten Brocken zum Saisonauftakt vor - die TGS Pforzheim. Dies geschah allerdings nicht unter den besten Bedingungen. Kapitän Steffen Bühler verbrachte die gesamte Woche geschäftlich in München, durch einen Fototermin verschob sich die Dienstagseinheit um eine Stunde und zu allem Übel gesellt sich zu den Verletzten Vincent Klug (Schulter-OP) und Robin Egelhof (Reha nach Fußbruch) noch Jan Claussen (Knie).

Vorbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Vorbericht TGS Pforzheim

Zum Hammer- Saisonstart letzte Woche gab es für Klimos Mannen leider keine Punkte. Der Topfavorit aus Nußloch war der erwartet schwere Brocken. Zwar lieferten die Pforzheimer einen Kampf auf Augenhöhe ab, doch vor allem in den engen Spielsituationen merkte man der jungen und neu zusammengestellten Mannschaft an, dass noch ein paar Prozent fehlen um einen solch starken Gegner zu bezwingen. Die Abwehr präsentierte sich wie immer gewohnt kampfstark und ließ wenig zu. Im Angriff spürte man dass noch einige Automatismen fehlen und noch nicht ein Rad ins Andere greift. Alles auch keine sonderliche Überraschung da 8 Wochen bekanntlich wenig Zeit ist um eine neue Mannschaft einzuspielen. Aber es gab auch positive Akzente.

Vorbericht TGS Pforzheim weiterlesen auf www.tgs-pforzheim.de.

Vorbericht PZ News

Pforzheim. In der 3. Handball-Bundesliga mutet der Staffelleiter der TGS Pforzheim ein knallhartes Startprogramm zu. Zur Saisonpremiere die Begegnung bei der hoch gehandelten SG Nussloch, am Samstag kreuzt mit dem TV Hochdorf der Dritte des vorjährigen Endklassements und damit der nächste heiße Gegner zum ersten Saison-Heimspiel in der Bertha-Benz-Halle auf und gleich zu Beginn des Oktobers muss man zu TuS Fürstenfeldbruck, dem dritten Hochkaräter.

Vorbericht PZ News weiterlesen auf www.pz-news.de.

Spielberichte

Spielbericht TV Hochdorf

Der TV Hochdorf verliert am zweiten Spieltag bei einem der Mitfavoriten auf den Aufstieg, der TGS Pforzheim, mit 21:25. Doppelt bitter: Kapitän Steffen Bühler, der mit neun Toren bester Torschütze der Pfalzbiber war, schied Mitte der zweiten Halbzeit verletzungsbedingt aus und droht nun auszufallen.

Spielbericht TV Hochdorf weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Spielbericht PZ-News

Das war wieder so ein Spiel, infolgedessen man sich nach dem Abpfiff erst einmal zwicken muss. Vom bis zum Tode betrübt, bis zum Halleluja hatte die TGS Pforzheim ihrem Anhang beim ersten Heimspiel in der 3. Handball-Bundesliga gegen den vorjährigen Tabellendritten TV Hochdorf die gesamte Palette der Gefühle zugemutet.

Spielbericht PZ-News weiterlesen auf www.pz-news.de.

Kurzbericht PZ-News

Fehlstart vermeidet: Die TGS Pforzheim hat am Samstagabend mit 25:21 gegen den TV Hochdorf gewonnen. Dabei sah es zunächst nicht gut aus. Die Gastgeber hatten nämlich den Start völlig verpatzt: 0:4 lag man hinten nach acht gespielten Minuten und rannte fortan in der gesamten ersten Halbzeit diesem Rückstand hinterher. In die Pause ging man jedoch mit „nur“ noch zwei Toren Rückstand (13:15).

Kurzbericht PZ-News weiterlesen auf www.pz-news.de.

Stimmen zum Spiel

»Wir sind sehr gut in das Spiel reingekommen. Unsere 3:2:1-Deckung hat sehr gut gestanden, wir haben gut verteidigt, vorne haben wir jedoch einige Fehler zu viel gemacht und ein paar Tempogegenstöße weggeworfen, wo wir eigentlich die Chancen hatten, noch höher in Führung zu gehen. Der Wendepunkt war dann so ab der 15. Minute. Unser Kader ist aktuell etwas ausgedünnt und wir haben leider keine sechs Spieler auf der Bank, mit der wir unsere Leistungsträger adäquat ersetzen können.«

Stimmen zum Spiel weiterlesen auf www.pfalzbiber.de.

Bildergalerie

Eine Bildergalerie von PZ-News findet ihr auf www.pz-news.de.

Top 3 Plays

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Saison