Facebook

Stimmen zum Spiel: TV Hochdorf - VTV Mundenheim

02. Dezember 2016

»[…] Wir haben hier kein schönes Derby gesehen. Unter einem Derby verstehe ich etwas anderes, denn da begegnen sich im Normalfall zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Heute waren wir aber nicht in der Lage, mitzuhalten. Woran das liegt, da muss sich vielleicht mal jeder selbst hinterfragen und möchte mich daher auch bei all denjenigen entschuldigen, die heute zehn Euro Eintritt bezahlt haben.« — Patrick Horlacher, Trainer VTV Mundenheim

»Ich bin überglücklich, dass wir das Spiel gewonnen haben, auch dass wir es so hoch gewonnen haben. Ich habe es im Vorfeld schon gesagt: Man darf nicht den Fehler machen und nur auf die Tabelle gucken, man darf auch nicht den Fehler machen, die ersten drei Punktspiele von Mundenheim anzuschauen, sondern idealerweise die letzten zwei. Da hat man eine riesige Entwicklung gesehen. Patrick hat da einen richtig guten Job gemacht. Gegen Nußloch und Horkheim haben sie tolle Spiele gemacht. Wir waren heute aber gut vorbereitet und waren — wie es sich für ein Derby gehört — hochmotiviert. Wir dachten uns nicht: »Ach, das schaukeln wir schon«, sondern wollten uns den Sieg über 60 Minuten hart erarbeiten. Dass wir dann nach 20 Minuten schon zehn Tore vorne liegen, verdient einen großen Respekt an die Jungs. […] Für uns gab es einen kleinen Rückschlag, dass der Niko Sorda nicht spielen konnte, da er gestern noch mit Fieber im Bett lag, aber er hat sich in den Dienst der Mannschaft gestellt und war auf der Bank gesessen, aber es war dann relativ früh klar: Wir gehen kein Risiko ein!« — Stefan Bullacher, Trainer TV Hochdorf

» Unser Ziel war es, uns früh hoch abzusetzen, was im Endeffekt auch gut geklappt hat. Wir konnten unsere Führung früh ausbauen und lagen schon in der Anfangsphase sechs, sieben Tore vorne und von dort an war es entspannter zu spielen. Wir wussten, dass Mundenheimer mit viel Emotionen spielen würde, wenn sie nah heran kommen würden, was uns eventuell das Genick brechen könnte.« — Benedikt Bayer, Linksaußen TV Hochdorf

(Von Tobias Faller, 02.12.2016)

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Aktuelles