Facebook

Pfalzbiber empfangen TGS Pforzheim

14. Oktober 2015

Nach einer starken kämpferischen Leistung in Großsachsen, wo man am Ende leider mit leeren Händen in der Sachsenhalle stand, liegt der Fokus spätestens seit Wochenbeginn auf dem nächsten Heimspiel der Hochdorf gegen die TGS Pforzheim.

Die Goldstädter, die sich vor der Saison mit zwei weiteren Topleuten verstärkten, gelten als Mitanwärter auf die Podiumsplätze in dieser Spielzeit. Durch die Etaterhöhung auf geschätzte 300.000 Euro sollte der finanzielle Rahmen für die kommenden Jahre gesteckt sein, auch sportlich will man in dieser Saison nichts mehr mit den Abstiegsplätzen oder dem Niemandsland um die Plätze sieben bis zehn zu tun haben. Man ist gerüstet für Größeres und unterstrich das vor Rundenbeginn mit der Verpflichtung von Christian Heuberger. Der Kreisläufer vom Bundesligaabsteiger Bietigheim gilt als Unruheherd und findet in Rückkehrer Valentin Hörer (Neuzugang vom VfL Waiblingen) einen klugen und ebenso torgefährlichen Passgeber. Mit Hörer, Brandt und Taafel verfügt der TGS Pforzheim über den wohl erfahrensten und torgefährlichsten Rückraum in der 3. Liga Süd. Hier muss die Abwehr der Hochdorfer ansetzen, wenn man die Punkte im Sportzentrum behalten will.

Eine große Herausforderung. Bedenkt man, dass Abwehrchef Steffen Bühler wegen einer schweren Gehirnerschütterung nach einem Foulspiel in Großsachsen voraussichtlich die kommenden Wochen fehlen wird. Lichtblick ist hier der immer besser in Tritt kommende Christopher Klee oder die Rückkehr von Rotsünder Stefan Job. Inwiefern der angeschlagene Denny Purucker wieder im Kader stehen wird, bleibt abzuwarten. Nichtsdestotrotz sind die Spieler der Pfalzbiber heiß darauf, weitere Punkte Sportzentrum Hochdorf bejubeln zu dürfen. Schließlich will man bis zur Winterpause nicht mehr allzu viele Punkte abgeben.

Anwurf im Sportzentrum ist am Samstag um 19:00 Uhr. Die Mannschaft freut sich wieder auf eine lautstarke Unterstützung von den Rängen.

Ubuntu – Auf in die Schlacht!

(Von Daniel Lanninger, 14.10.2015)

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Aktuelles