Facebook

Mit den letzten Mohikanern nach Balingen – Pfalzbiber mit ernstzunehmenden Verletzungssorgen

19. Februar 2016

Die zurückliegende Trainingswoche kann man kaum als solche bezeichnen. Immer wieder klingelte das Handy von Trainer Marco Sliwa, immer wieder die Befürchtung, dass ein weiterer Spieler verletzungsbedingt absagen muss. Neben den Langzeitverletzten Nick Beutler, Max Bender, Pascal Kirchenbauer, den in der Reha befindlichen Dominik Claus und Robin Matschke fallen Daniel Lanninger (Schleudertrauma) und Denny Purucker (Schulter ausgekugelt) sicherlich aus. Tim Beutler (Sprunggelenkprobleme) und Christopher Klee (Schulterentzündung) fahren mit nach Balingen, ihr Einsatz wird sich allerdings erst nach dem Warmmachen entscheiden.

Auf Grund der zahlreichen verletzten stand zu Beginn der Woche die Frage nach einer Spielverlegung im Raum. In einer Mannschaftssitzung entschieden sich die restlichen Spieler allerdings für die Austragung des Ligaspiels. Ein deutliches Zeichen dafür, wie intakt die Mannschaft ist und wie sehr die deutliche Niederlage gegen Kronau aus den Köpfen gespielt werden will.

Die Mannschaft fährt heute um 15:30 Uhr mit dem Mannschaftsbus nach Balingen, wo die Partie um 20:30 Uhr angepfiffen wird.

Auf Grund der langen Verletzungsliste kommt der HBW Balingen- Weilstetten 2 sicherlich die Favoritenrolle zu. Die Mannschaft von Trainer Andrè Doster konnte sich mit einem überraschenden Sieg gegen Horkheim vorerst von den Abstiegsplätzen verabschieden und will gegen die Pfalzbiber sicherlich nachlegen.

Drückt die Daumen und unterstützt unser Team zuhause vor dem Liveticker, sie können wirklich jegliche Unterstützung gebrauchen.

Von Daniel Lanninger

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Aktuelles