Facebook

Biber heute im Löwengehege

17. Oktober 2014

Die Hochdorfer Jungs müssen heute Abend bei der zweiten Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen antreten. Dabei handelt es sich, im zweiten Kurpfalzderby des TV Hochdorf, um ein wahres Verfolgerduell. Die Junglöwen rangieren momentan mit 8:4 Punkten auf Rang 6, punktgleich, aber mit dem besseren Torverhältnis findet sich der TV Hochdorf auf Rang 5.

Die Junglöwen starteten mit vier Siegen in Folge in die neue Saison. Bei den Badenderbys gegen Nußloch und in Großsachsen ging die Mannschaft von Trainer Klaus Gärtner allerdings leer aus. Umso mehr werden die Junglöwen jagt auf die „Pfalzbiber“ machen, um endlich wieder zählbares einzufahren. Statistisch stehen die Chancen nicht schlecht. Schließlich konnte der TV Hochdorf in den letzten drei Partien in Kronau nur einen Punkt auf der Haben-Seite verbuchen. Die Junglöwen haben nach dem Abgang von Spielmacher Stefan Jochim ihr Spielsystem etwas verändert. Die Variabilität der Spielzüge wurde durch erhöhte Effizienz ersetzt. Das bestätigt der Blick auf die Torschützenliste der kleinen Löwen: Von 164 geworfenen Tor wurden 105 von nur drei Feldspielern, Rückraumspielern,  erzielt. (Abt 48, Schmidt 35, K. Bitz 22) Quelle: www.handball-server.de

Addiert man bei den Pfalzbiber die besten drei Torschützen kommt man lediglich auf 78 Tore, was auch die diesjährige Stärke des TVH deutlich macht – die Breite und Leistungsdichte des Kaders. Alle Spieler können erfolgreich sein, sind ins Spiel eingebunden und sind Drucksituationen ausgesetzt.

Das Ziel der Matschke-Truppe muss es also sein die Rückraumachse Abt-Bitz-Schmidt zu knacken und selbst die mannschaftliche Geschlossenheit in der Stadthalle Östringen an den Tag zu legen.

Es ist wieder Derbyzeit – also unterstützt unsere Mannschaft wieder in Östringen!

Anwurf in der Stadthalle Östringen ist um 20:30 Uhr!

UNSERE FESTUNG STEHT – FEUER FREI!

#FeuerFrei #biberpower 

Vzd, 17.10.201

Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
Aktuelles