Facebook

Nächstes Heimspiel

TV Hochdorf -
SG Nußloch

13.01.2017, 18:00 Uhr

Nächstes Auswärtsspiel

TGS Pforzheim -
TV Hochdorf

20.01.2017, 19:00 Uhr
Bertha-Benz-Halle

Presse

presse@tv-hochdorf.com

Ansprechpartner
Tobias Faller
t.faller@tv-hochdorf.com
Daniel Lanninger
d.lanninger@tv-hochdorf.com

Organisation

​Ansprechpartner:
Mona Bernhardt
m.bernhardt@tv-hochdorf.com
Brief

Besucherzähler

heute: 31
diesen Monat: 2381

Erste Vertragsverlängerung fix: Novo bleibt

14. Dezember 2017
Die erste Vertragsverlängerung im Hinblick auf die Saison 2018/2019 ist unter Dach und Fach: Emanuel Novo war der erste Spieler der Pfalzbiber, der seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hat. Der 21-Jährige geht damit in seine dritte Saison beim TV Hochdorf. 2016 war er von der Oberliga-Mannschaft der TSG Friesenheim nach Hochdorf gekommen und hatte sich seitdem neben seiner Tätigkeit als Spieler auch als Trainer im Jugendbereich engagiert. Das war auch einer der Gründe für die frühzeitige Verlängerung, aber bei weitem nicht der einzige. »Wir haben eine sehr homogene Mannschaft, die sich super versteht«, weiß der Rechtsaußen mit portugiesischen Wurzeln. »Ich fühle mich darin

​Pfalzbiber bescheren sich vorweihnachtlich mit erstem Heimsieg der Saison

10. Dezember 2017
Endlich war es soweit: Die Fans der Pfalzbiber konnte das erste Mal in dieser Saison ihre Mannschaft zu einem Heimsieg beglückwünschen. Nach einer packenden und leidenschaftlichen Leistung lagen sich auch die Spieler jubelnd in den Armen. 30:26 (15:13) hieß es am Ende eines tollen Handballabends. Nach der ereignisreichen Vorwoche mit dem Rücktritt von Trainer Stefan Bullacher und der kurzfristigen Übernahme von Co-Trainer Steffen Christmann, wusste man nicht wirklich, was für eine Leistung man von den Grünhemden erwarten durfte. Zum einen eine junge Mannschaft, die nach sieben Niederlagen in Folge sicherlich kaum Selbstbewusstsein aufweist. Zum anderen der Tabellenletzte, der durch den

Inhalt 29505 für Bereich 682 Aktuelles

10. Dezember 2017

Pfalzbiber wollen Hinserie mit einem Erfolgserlebnis beenden

07. Dezember 2017
Hinter dem TV Hochdorf liegt eine, freundlich ausgedrückt, mäßige Hinrunde. Mit vier Zählern rangieren die Pfalzbiber weiterhin abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz der 3. Liga Süd. Zum letzten Spiel des Jahres gastiert nun der VfL Pfullingen am Samstagabend um 18 Uhr im Sportzentrum. Die Pfullinger haben das geschafft, worauf man in der Vorderpfalz noch wartet: Sich nach einem schwachen Saisonstart mit ebenfalls 1:9 Punkten aus den ersten fünf Spielen gefangen und sich, wie schon in den zwei Jahren zuvor, mittlerweile im breiten Mittelfeld der ausgeglichenen Liga etabliert. Die Mannschaft von Trainer Till Fernow profitiert dabei immer wieder von ihrer Ausgeglichenheit. Hochdorfs

Pressemitteilung zum Rücktritt von Stefan Bullacher

05. Dezember 2017
Der Trainer des Drittligisten TV Hochdorf, Stefan Bullacher, ist nach der Niederlage gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen von seinem Amt zurück getreten. Dies bestätigte der 1. Vorsitzende Christian Deller, der diesen Schritt seines Übungsleiters sehr bedauert. Die erste Mannschaft des TVH ist durch eine katastrophale Verletzungsmisere, bei der langfristig fünf Stammspieler ausfielen, sportlich in Schieflage geraten und hat sechs Punkte Rückstand auf den Klassenerhalt. Bullacher übernahm 2016 nach einem personellen Umbruch, bei dem im Vorfeld acht Spieler den TVH verlassen haben, das Traineramt. In seinem ersten Trainerjahr musste der Übungsleiter schon mit vielen verletzungsbedingten
Athlet Stiftung AXA Deller Mühlen Erima Gey Personal Görtz Bäcker Nigro Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG sat-europe VR Bank
  • Haßloch Haßloch
  • Haßloch Haßloch
  • Horkheim Horkheim
  • Horkheim Horkheim
  • Junglöwen Junglöwen
  • Junglöwen Junglöwen
  • Nußloch Nußloch
  • Nußloch Nußloch
  • Pforzheim Pforzheim
  • Pforzheim Pforzheim
  • Schwetzingen Schwetzingen
  • Schwetzingen Schwetzingen